Aikido

Abteilungsleitung

Kontakt über die Geschäftsstelle - Telefon 0451 - 89 11 21 oder das Kontaktformular.
oder über Jan Wrzeszcz (3. Dan Aikikai) - Telefon 0451 - 88 18 549


Trainingszeiten:

Montags 18:30 – 20:30 Uhr  in der neuen Sporthalle am Koggenweg


Informationen:

Diese moderne, dynamische und rein defensive japanische Kampfkunst ist eine Vereinigung aus verschiedenen klassischen japanischen Kampfkünsten und lässt sich als "Weg der harmonischen Energie" übersetzen.

Aikido, wo keine Wettkämpfe ausgetragen werden, ist bekannt für runde und weiche Bewegungsformen. Da ein Grundprinzip des Aikido darin besteht, ein Gefühl für die eigene Bewegung und die des Partners zu entwickeln und mit der Kraft des Angreifers zu arbeiten, können stets Jung und Alt, Schwer und Leicht, Mann und Frau, Anfänger und Fortgeschrittene zusammen trainieren, und das ohne Altersgrenzen.

Trainiert wird auf der Tatami (Kampfsportmatte). Das Training hängt sehr eng mit japanischer Tradition zusammen und beinhaltet alle charakteristischen Elemente: kurze Meditation, Verbeugen vor dem Bild des Aikido- Gründers Meister Ueshiba und voreinander. Nach den Aufwärm-, Mobilisierungs- und Dehnungsübungen folgt die Fall- und Bewegungsschule. Im Hauptteil werden Verteidigungstechniken mit Wurf oder Hebel geübt.

Ergänzt wird das Training viele Elemente aus dem Schwert- und Stockkampf sowie die Abwehr von Messerangriffen. Dieses erfolgt mit entsprechenden Holzwaffen.

Jan Wrzeszcz trainiert Aikido seit 1979, ist ein langjähriger Aikido-Trainer und Träger des 4. Dan Aikikai Japan (Meistergrad der Welt-Aikido-Organisation / Tokyo).

Seit mehreren Jahren übt er bei japanischen Meister aus Ibaraki Branch Dojo Iwama, Wiege des Aikido: Shihan Hiroshi Isoyama (8. Dan) und Shihan Shigemi Inagaki (8. Dan).

Er besucht regelmäßig Japan, pflegt regen Austausch mit nationalen und internationalen Meistern, vor allem aus Japan, Polen und Frankreich und lädt sie auch regelmäßig nach Lübeck ein.









Alle, die die Aikido-Kampfkunst kennenlernen und trainieren möchten, sind herzlich willkommen!